Wärmepumpensysteme

Wärmepumensysteme für Ihr Zuhause

Der Markt bietet schwindende Ressourcen und gleichzeitig steigende Preise. Wärmepumpen sind unabhängig von fossilen Brennstoffen. Der von Wärmepumpen genutzte Energievorrat ist außerdem zeitlich und mengenmäßig unbegrenzt verfügbar.

Auch hinsichtlich Wirtschaftlichkeit kann eine Wärmepumpe überzeugen. Die Betriebskosten betragen weniger als 25% gegenüber Gas oder Öl.
Darüber hinaus leisten Sie einen wertvollen Beitrag zum Klimaschutz, indem Sie CO2 Emissionen reduzieren.

Lassen Sie sich über die Möglichkeiten einer Wärmepumpe auf Ihrem Grundstück beraten und nutzen Sie die unerschöpfliche Energie der Erde. Ob Erdwärmepumpe, Grundwasserwärmepumpe oder Luftwärmepumpe - wir finden die richtige Lösung für Sie!

ERDREICH-Wärmepumpe

Erdreich Wärmepumpe mit Flächenkollektor

Erdreich-WärmepumpeErdreich-Wärmepumpe

 

 

 

 

 

 

 

 

Sparen Sie Energiekosten und leisten Sie einen Beitrag zum Klimaschutz!

Die Erdreich Wärmepumpe eignet sich besonders für:

  • das Ein- und Mehrfamilienhaus
  • die ganzjährige Nutzung für Heizung und Warmwasserbereitung
  • wahlweise Erdreich-Flachkollektoren (horizontales System) oder
  • C02-Tiefensonde (selbstzirkulierende C02-Sonde)

ERDWÄRMEpumpe mit CO2 Tiefensonde

Heizen mit Erdwärme

Erdwärme-Pumpe mit CO2 TiefensondeErdwärme-Pumpe mit CO2 Tiefensonde

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nutzen Sie die kostenlose Energie der Erde mit einer Erwärmepumpe von Heliotherm. Durch das Wärmepumpensystem mit Tiefensonde wird dem Erdboden mithilfe von CO2 die gespeicherte Wärme entzogen. Das Ganze funktioniert besonders umweltfreundlich, sodass die Erdwärmepumpe auch in Wasserschutzgebieten eingesetzt werden kann.

Diese Wäremepume eignet sich besonders für:

  • das Ein- und Mehrfamilienhaus
  • speziell für kleine Grundstücksflächen oder Sanierungen
  • in Wasserschutz- und Wasserschongebieten
  • vertikales System
  • die Beheizung eines Schwimmbads

Ihre Vorteile:

  • hoher Wirkungsgrad
  • niedrige Betriebskosten
  • hoher Bedienkomfort
  • wartungsarmer Betrieb
  • lässt sich in eine Solaranlage einbinden

Grundwasser-Wärmepumpe

Mit Grundwasser heizen

Grundwasser-WärmepumpeGrundwasser-Wärmepumpe

 

 

 

 

 

 

 

 

Mit einer Grundwasser-Wärmepumpe können Sie die kostenlos zur Verfügung stehende Wärme des Grundwassers unter Ihrem Grundstück zum Heizen nutzen.

Eine Grundwasser-Wärmepumpe eignet sich besonders für:

  • das Ein- und Mehrfamilienhaus
  • für Gewerbeanwendungen
  • auch bei kleinen Grundstücken
  • die ganzjährige Nutzung für Heizung und Warmwasser

Sole-Wärmepumpe

Erdwärmepumpe mit Solesonde

Sole-WärmepumpeSole-Wärmepumpe

 

 

 

 

 

 

 

 

Mithilfe einer Solesonde und der Kraft der Sonne zu sparsamen und umweltfreundlichem Heizen.

Die Sole-Erdwärmepumpe eignet sich für:

  • das Ein- und Mehrfamilienhaus
  • die ganzjährige Nutzung für Heizung und Warmwasser
  • wahlweise Erdreich-Flachkollektoren (horizontales System) oder
  • Tiefensonde (vertikales System)

Luft-Wärmepumpe

Heizen und Kühlen mit einer Luftpumpe

Luft-WärmepumpeLuft-Wärmepumpe

 

 

 

 

 

 

 

 

Auch in der Luft verbirgt sich wertvolle Energie, die Sie mit einer LUFT-Wärmepumpe von Herliotherm nutzen können. Mit der innovativen Wärmepumpen können Sie kosteneffizient und umweltfreundlich heizen sowie kühlen.

Die LUFT-Wärmepumpe eignet sich besonders für:

  • das Ein- und Mehrfamilienhaus
  • auch bei kleinen Grundstücken oder Sanierungen
  • die ganzjährige Nutzung für Heizung und Warmwasser